digital PROGRAMM

Das vertriebliche digitalPROGRAMM

Beginnen Sie mit der Kundenerfahrung und arbeiten Sie dann zurück Richtung Technologie – nicht umgekehrt.

Steve Jobs

Mit dieser Überzeugung schuf Steve Jobs hochgelobte Produkte.

Für die eigenen Abläufe und IT-Systeme gilt es analog. Erfolg stellt sich ein durch Nutzen. Durch Mehrwert für die Kunden.

Das gelingt, wenn die Mitarbeiter über die Bereichs- und Abteilungsgrenzen hinweg für den Kundennutzen effizient zusammenarbeiten.

Seit 30 Jahren bewege ich mich in diesem Zusammenspiel und beleuchte die aktuelle Vermarktungs-Situation mit unterschiedlichen Teilnehmern aus Management, den Absatzfunktionen und der IT.

Zur Gestaltung eines agilen marktorientierten digitalPROGRAMM, ausgerichtet auf ein flexibles (Re)Agieren am schnelllebigen Markt. Ein Fundament für kontinuierliche Reflexion und Anpassung zum Heben beständig neuer Potentiale am Markt.

Wo passt mein Angebot am Besten?
In technischen von Ingenieuren geprägten Unternehmen, mit brillanten Produkten und genialen Leistungen, die wachsen wollen und an die Vermarktung gleichfalls ingenieursmäßig hohe Ansprüche stellen.

Zum Nutzen der Kunden. Zur Freude der Entwickler.

Für mehr Umsatz und weniger Aufwand.

Lassen Sie uns → sprechen